CDA Essen fordert: Galeria-Mitarbeiter jetzt nicht allein lassen

Pressemittleilung

Die CDA in Essen fordert, dass die Mitarbeiter der schießenden Galeria-Filiale nun unterstützt werden!

 

„Die Schließung der Galeria-Filiale im Limbecker Platz ist vor allem für die Mitarbeiterin und Mitarbeiter eine niederschmetternde Nachricht. Sie sind erneut die Leidtragenden für die Fehler des Managements in den zurückliegenden Jahrzehnten. Es waren gerade eben diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Lohnverzicht immer wieder dazu beigetragen haben, dass das Geschäft weiterlaufen konnte. Sie haben über viele Jahrzehnte mehr geleistet, als nötig gewesen wäre. Nun ist es wichtig, dass sie dabei unterstützt werden, neue Beschäftigungsverhältnisse zu finden. Insbesondere ein möglicher Investor der Filiale ist hier gefragt, Übernahmeangebote für die Beschäftigten zu machen,“ so der stellvertretende Kreisvorsitzende der CDA-Essen Benjamin Daniel Thoma

 

Bezirksvertretung beschließt Haushalt für 2023

In der gestrigen Sitzung hat die Bezirksvertretung II den Haushalt für das Jahr 2023 beschlossen. Die großen Eckpfeiler dieses Hausseite sind die Unterstützung der Grundschulen im Stadtbezirk, Maßnahmen vom Grün und Gruga, die Unterstützung der bezirklichen Kultur und Kunst Arbeit sowie geplante Straßenbaumaßnahmen. 

60.000 € für Bordsteinabsenkungen

Haushalt der BV II beschlossen

In der letzten Sitzung hat die Bezirksvertretung zwei den Haushalt für dieses Jahr beschlossen. In dem Haushalt wurden auch 60.000 € für Bordsteinabsenkungen itachisiert.

"Ich freue mich, dass mit dem beschlossen Haushalt soviel Mittel wie nie zuvor im Haushalt der Bezirksvertretung für Barrierefreiheit beschlossen worden. Mit den 60.000 € sollen zwei konkrete Maßnahmen in Bergerhausen umgesetzt werden. Damit können wir dem Wunsch von Bürgen umsetzen." so Benjamin Daniel Thomas

Verleihung des CDU Bürgertalers an Werner Settels

Neujahrsempfang der CDU Rüttenscheid Stadtbezirk II

Wie traditionell wurde im Rahmen des Neujahrsempfang der CDU Rüttenscheid in diesem Jahr wieder der Bürgertaler verliehen. In diesem Jahr wurde mit dem Bürgertaler Werner Settels der langjähriger Leiter des Bürgerzentrum Villa Rü ausgezeichnet. Die Notation übernahm der Sozaldezernent Peter Renzel.

Vor hat Oberbürgermeister Thomas Kufen in seiner Rede deutlich gemacht was die Herausforderungen in den letzten drei Jahren der Corona Pandemie gewesen sind und was die Herausforderungen aber auch Chancen für unsere Stadt in diesen und den kommenden Jahren sind.

Frohes Neues, alles Gute für 2023!

Ich wünsche allen ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr 2023!

Auch im Jahr 2023 gibt es wieder Informationen über meine Arbeit auf meiner Homepage und in meinen Socialmedia Kanälen.